Wir haben uns mit Brot für die Welt, dem Amt für MÖWe, der Lippischen Landeskirche und dem PI zusammen getan, um ein Projekt zum Thema: Kinderarbeit – Kinderpower – Kinderrechte zu ermöglichen.

Screenshot von www.pi-villigst.de

Als Beispiel für Kinder in der Bibel werden Geschichten über David erzählt. Beate hat den Kindergottesdienstlichen Teil beigesteuert und Natascha hat für Euch gezeichnet und gemalt.

Obwohl Kinderarbeit in fast allen Ländern offiziell verboten ist, arbeiten weltweit 152 Millionen Mädchen und Jungen, die Hälfte von ihnen unter ausbeuterischen Bedingungen. Viele der arbeitenden Kinder haben keine Chancen auf Bildung oder eine Zukunft. Ihre Rechte werden missachtet. Auf Kakao-, Tee- und Baumwollplantagen, in Gold- und Coltanminen und an anderen Orten arbeiten Millionen Kinder unter lebensbedrohlichen Bedingungen. Bei dem gemeinsamen Projekt wird über die rund zwei Millionen Kinder, die unter ausbeuterischen und gefährlichen Bedingungen auf Kakaoplantagen arbeiten berichtet.

Es gibt Ideen und Anregungen, wie das Thema Kinderarbeit auch mit den Kleinsten sinnvoll bearbeitet werden kann. Jede Menge Material steht zum Download zur Verfügung.

Hier bei Marie & Paul werden wir in den nächsten Wochen auch mit den Davidgeschichten arbeiten, dabei wird unser Fokus auf den biblischen Geschichten und einer Umsetzung für den Kindergottesdienst zuhause liegen.
Außerdem werden wir noch mehr Geschichten über David erzählen, als sie in dem Projekt vorkommen, denn David hat spannende Abenteuer erlebt, ehe er endlich König wurde.

Kategorien: Dies und das

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.