3. Advent – Lucia

Beate erzählt uns von Lucia, die im Jahr 283 geboren wurde.

Basteln:

Auf unserem allerersten Bastelbogen findest Du auch eine Luciakrone. Wenn Du Lust hast, kannst Du Dir einen Lucia für die Erzählschiene basteln.

Für Leute, die die Lucia Geschichte mit Figuren erzählen möchten ist vielleicht diese große Version interessant.

Vielleicht möchtet Ihr Euch ein Windlicht basteln um Euch an Lucia zu erinnern?
Ein ganz einfaches Licht kann man mit einer Papierbrottüte basteln. da könnt Ihr ein kleines elektrisches Licht rein stellen.

Auf dem Kopf balancieren:
In der Geschichte wird erzählt, dass Lucia das Licht auf ihrem Kopf balanciert. Wie lange kannst Du etwas auf dem Kopf balancieren? Such etwas aus, dass nicht kaputt geht, wenn es runter fällt und probiere es aus.

Mehr wissen:

In diesem Clip erfahrt Ihr etwas über die Lucia-Bräuche in Schweden:

Licht und "Lussekatter": Die Heilige Lucia von Syrakus

Wer jetzt neugierig auf Lussekatter geworden ist, findet hier ein kindertaugliches Rezept:

Screenshot von www.kindernetz.de

Wir wünschen Euch eine schönen dritten Advent.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top